EIN NACHHALTIGES PROJEKT

EIN NACHHALTIGES PROJEKT

FÜR BENACHTEILIGTE IN EUROPA

EIN NACHHALTIGES PROJEKT

EIN NACHHALTIGES PROJEKT

FÜR BENACHTEILIGTE IN EUROPA

EIN NACHHALTIGES PROJEKT

EIN NACHHALTIGES PROJEKT

FÜR BENACHTEILIGTE IN EUROPA

EIN NACHHALTIGES PROJEKT

EIN NACHHALTIGES PROJEKT

FÜR BENACHTEILIGTE IN EUROPA

EUROPEAN NEIGHBOURS HAUTNAH >>

EN >> Zwischenbilanz Bundeskanzleramt

EUROPEAN NEIGHBOURS freut sich mit der im Auftrag der Stadt Graz – Stadt der Menschenrechte – veranstalteten Konferenzreihe DEPART in der gedruckten Zwischenbilanz des Bundeskanzleramtes „Erinnern, Engagieren ... Mitmachen!" gelandet zu sein!

Europäische Kommission:
Die in dieser Broschüre vorgestellten Projekte zeugen vom großen Potenzial und Engagement der europäischen Zivilgesellschaft, trennende Stereotype zu bekämpfen und an ihre Stelle authentische Beziehungen und Zusammenarbeit zwischen Europäerinnen und Europäern zu setzen. Die hier vorgestellten Aktivitäten leisten einen wertvollen Beitrag in dem Bemühen, die Union der Bürgerinnen und Bürger von einem fernen Traum in eine nahe Realität zu verwandeln. Sie zeigen ebenso, dass sogar schmerzliche Geschichtserinnerungen inspirierend und beziehungsbildend wirken können, wenn sie bewusst angenommen und in moralisches Engagement und Verantwortungsgefühl übersetzt werden.

>> Link zur digitalen Version

EN / Jänner 2019 / Graz

Page 6 of 6





EUROPEAN NEIGHBOURS HEADQUARTER

Viehmarktgasse 11, 2. Stock
8020 Graz – Österreich

 

Merken

Scroll to top